Hauptseite | Philosophie | Infozone     |    Inhalt eKorb | Bestellung ausführen




Suche
Filmtitel   Person


DVD Neuheiten
Vorankündigungen
Laserzone Tipps

Alle Aktionen

Alle Blu-Ray Discs

Bollywood
Eastern-Asia
Science Fiction
Anime/Manga
Thriller
Comedy
Erotik

Alle Themenbereiche [?]

Alle Produktionsländer








DVD Versand mit riesiger Auswahl und portofreier Lieferung. Filme aus allen Bereichen: Comedy, Action, Drama, ...




Deutschland Im Herbst   [Arthaus]




Laserzone Preis
CHF 19.90

Artikel in eKorb
Versand normalerweise
innert 7-20 Tagen

Artikel: 1101627
Movie: 17326702



Regionencode [?] 2 - EUROPA / JAPAN (PAL)
Originaltitel Deutschland Im Herbst
Germany In Autumn
Genre Dokumentation / Kurzfilm / Special Interest
Produktionsland Deutschland
Herstellungsjahr 1978


Schauspieler Mario Adorf, Rainer Werner Fassbinder, Vadim Glowna, Helmut Griem, Heinz Bennent, Lilo Pempeit, Dieter Laser, Hannelore Hoger, Michael Gahr, Joachim Bissmeier, Armin Meier, Walter Schmidinger, Wolfgang Bächler, Hildegard Friese, Horatius Häberle, Caroline Chaniolleau, Katja Rupé, Manfred Rommel, Gerhard Schneider, Leon Rainer, Petra Kiener, Werner Possardt, Lisi Mangold, Enno Patalas, Corinna Spies, Horst Ehmke, Horst Mahler, Joey Buschmann, Wolf Biermann, Franz Priegel, Otto Friebel
Regie Rainer Werner Fassbinder, Volker Schlöndorff, Katja Rupé, Hans Peter Cloos, Maximiliane Mainka, Edgar Reitz, Bernhard Sinkel, Beate Mainka-Jellinghaus, Peter Schubert, Alf Brustellin, Alexander Kluge
Autor(en) Rainer Werner Fassbinder, Volker Schlöndorff, Katja Rupé, Heinrich Böll, Maximiliane Mainka, Edgar Reitz, Bernhard Sinkel, Beate Mainka-Jellinghaus, Peter Schubert, Peter F. Steinbach, Alf Brustellin, Alexander Kluge
Sprache (Tonformat) Deutsch   (Dolby Digital - Mono)
Untertitel -
Covertext Der Film enthält Beiträge von elf Regisseuren, die als ausgeprägte Individualisten bekannt sind. Trotzdem bilden diese Beiträge eine Einheit. Die Einheit der Gegensätze, die auch den radikalen Herbst 1977 kennzeichnet. Unter anderem die Entführung und Ermordung von Hans-Martin Schleyer; der Tod von 3 RAF-Mitgliedern in Stammheim und ihr Begräbnis in Anlehnung einer abgesetzten Inszenierung von Saphokles' "Antigone". Es geht um ein verweigertes Bergräbnis vor 5000 Jahren; die physische und psychische Selbtentblößung Fassbinders, der SPD-Parteitag Herbst 1977 u.v.a.


Bildformat 1.66:1
Altersempfehlung LZ ab 12 Jahren
Laufzeit 119 Minuten
Veröffentlichung 19.09.2004


Special Features
  • Interviews mit Volker Schlöndorff und Juliane Lorenz
  • Zeittafel
  • Trailer

Laserzone Online Shop. The Filmfreaks That Care. Entertain yourself!

Copyright (c) 2002-2020 Laserzone AG - Kontakt: - Ladengeschäft: Werdstrasse 36, 8004 Zürich
Keine Gewähr auf die Verfügbarkeit der angezeigten Artikel.