Hauptseite | Philosophie | Infozone     |    Inhalt eKorb | Bestellung ausführen




Suche
Filmtitel   Person


DVD Neuheiten
Vorankündigungen
Laserzone Tipps

Alle Aktionen

Alle Blu-Ray Discs

Bollywood
Eastern-Asia
Science Fiction
Anime/Manga
Thriller
Comedy
Erotik

Alle Themenbereiche [?]

Alle Produktionsländer





Pascal gibt Filmtipps




DVD Versand mit riesiger Auswahl und portofreier Lieferung. Filme aus allen Bereichen: Comedy, Action, Drama, ...




Verleumdung - Pidax Filmklassiker




Laserzone Preis
CHF 19.90

Artikel in eKorb
Versand normalerweise
innert 7-20 Tagen

Artikel: 1183883
Movie: 18533373



Regionencode [?] 2 - EUROPA / JAPAN (PAL)
Originaltitel Les Risques Du Métier
Verleumdung
Genre Drama
Produktionsland Frankreich
Herstellungsjahr 1967


Schauspieler Emmanuelle Riva, René Dary, Christine Fabréga, Nadine Alari, Jacques Brel, Jacques Harden
Regie André Cayatte
Autor(en) André Cayatte
Sprache (Tonformat) Deutsch (Dolby Digital - 2.0 Stereo)
Französisch (Dolby Digital - 2.0 Stereo)
Untertitel -
Covertext In der Normandie kommt es in einem kleinen Dorf zu einem regelrechten Skandal: Ein kleines Mädchen kommt mit einem zerflissenem Kleidchen nach Hause. Unter dem Druck der bohrenden Fragen der Eltern gibt das weinende Kind zu, dass ihr Lehrer, Jean Doucet, versucht hat, sie zu vergewaltigen. Monsieur Doucet und seine Frau Suzanne unterrichten die Kinder des Dorfes bereits seit vielen Jahren. Nichts hat je vermuten lassen, dass Monsieur Doucet versucht hätte, seine Macht zu missbrauchen. Trotzdem erstatten die Eltern Strafanzeige. Zwei Polizisten beginnen mit der Untersuchung des Falles, in deren Verlauf sich herausstellt, dass der Lehrer auch noch ein Verhältnis mit Helene, der Tochter eines Bauunternehmers, haben soll. Während Doucet sich mit allen Kräften gegen die Anschuldigungen wehrt, behauptet plötzlich noch ein weiteres Mädchen, dass der Lehrer versucht hätte, sich ihr zu nähern ... Der schockierende Thriller (OT: Les Risques du Méti er) entstand 1967 in Frankreich und entwickelte sich schnell zu einem internationalen Bestseller. Unter der Regie von Andre Cayatte spielten Jacques Brel, Emmanuelle Riva, René Dary, Jacques Harden und Christine Fabrega die Hauptrollen. Jacques Brel war bereits als belgischer Chansonnier bekannt und sein 1961 von ihm selbst komponiertes Lied „Le Moribond“ wurde im Jahr 1974 mit dem Interpreten Terry Jacks unter dem Titel „Seasons in the Sun“ ein Welthit. „Die Verleumdung“ war 1967 für Jacques Brel sein erster Film als Schauspieler.


Bildformat Aufbereitet für 16:9 Bildschirme
Altersfreigabe Unbekannt
Laufzeit 91 Minuten
Veröffentlichung 08.03.2019


Special Features
  • Wendecover

Laserzone Online Shop. The Filmfreaks That Care. Entertain yourself!

Copyright (c) 2002-2018 Laserzone AG - Kontakt: - Ladengeschäft: Werdstrasse 36, 8004 Zürich
Keine Gewähr auf die Verfügbarkeit der angezeigten Artikel.